Pandemiebedingt musste der Auftakt dieser Veranstaltungsreihe mehrmals verschoben werden, mittlerweile gingen aber bereits zwei Salons recht erfolgreich über die Bühne und das Format hat sich allem Anschein nach ganz gut etabliert.

Vor jeweils ausverkauftem Haus in der tollen Atmosphäre der Heiliggeistkirche zu Speyer gab es einmalige Konstellationen mit tollen Künstler*innen aus meinem näheren und weiteren Umfeld. 

In einer spannenden Mischung aus Session und freiem Spiel trifft Mitgebrachtes auf Ausgedach-tes, Erfundenes auf Existierendes und verschiedene Persönlichkeiten aufeinander. 

 

Salon No. 1

Mittwoch 29. September 2021

Niko Halfmann - Saxophon

Frank Wingold - 7-saitige-Gitarre

Claus Kisselbach - Vibraphon

Hering Cerin - Schlagzeug

Salon No. 2

Mittwoch 24. November 2021

Christian Ehringer - Trompete&Effekte

Moritz Erbach - Keyboards&Effekte

Rolf Breyer - E-Bass

Hering Cerin - Schlagzeug&KAOS-Pad

Salon No. 3

Mittwoch 27. Januar 2022

Sarah Wünsch - Tanz&Geige

Lömsch Lehmann - Saxophon&Bontempi

Martin Lejeune - Gitarre&Effekte

Hering Cerin - Schlagkram&Maltempi